Damen: TV 1846 Alzey – TuS Kirn II 23:15 (11:6)

Damen – Sonntag 21.01.2018, 18.00 Uhr

TV 1846 Alzey – TuS Kirn II 23:15 (11:6)

Am Sonntagabend spielten die Damen in der Gustav-Heinemann-Sporthalle gegen den TuS Kirn II. Obwohl der angesetzte Schiedsrichter nicht kam, konnte zum Glück schnell Ersatz gefunden werden, sodass das Spiel pünktlich um 18.00 Uhr beginnen konnte. Die ersten Minuten des Spieles waren sehr ausgeglichen; 4:4 in der neunten Spielminute. Danach konnten sich die TV-Mädels langsam etwas absetzen. Vor allem die wirklich gute Abwehrleistung ermöglichte es in Führung zu gehen, Halbzeitstand 11:6.
Zur Zweiten Halbzeit wurde die TV-Abwehr umgestellt, um die wurfstärkste Spielerin Kirns (sechs Tore in diesem Spiel) in Manndeckung nehmen zu können. Mit dieser Umstellung kam es zu einigen Unstimmigkeiten in der eigenen Abwehr, weshalb Kirn drei Tore nacheinander erzielen konnte, in der 35. Minute stand es dann 11:9. Nach und nach fingen sich die TV-Mädels aber wieder, sodass zum Schluss ein weitgehend souveräner Sieg erzielt werden konnte; Endstand 23:15.