Superminis

Superminis

Unsere Superminis sind eine Gruppe von Kleinkindern im Alter von 2-6 Jahren und ihre Eltern, die sich ein Mal wöchentlich mittwochs von 17.00-18.00 Uhr in der Sporthalle des Gustav-Heinemann-Schulzentrums in Alzey treffen (außer in den Ferien). Die älteren Kinder zwischen 5 und 6 Jahren können in die nächste Gruppe – die Minis – aufsteigen.

Wir möchten die Kinder langsam an den Ball heranführen, die Bewegung und Koordination fördern sowie den Kontakt zu Gleichaltrigen herstellen. Dies gelingt uns in vielen verschiedenen Spielen, Bewegungs- und Kletterübungen. Bei unseren Spielformen stehen der Spaß und das Toben im Vordergrund; die Eltern dürfen gerne mitmachen.

Neugierige Kinder, die sich unsere Superminis gern mal anschauen möchten, sind immer herzlich willkommen.

Gerne können Sie zu unserem Jugendwart (Claudia Becker) Kontakt aufnehmen: Jugendwart.handball@tv1846alzey.de

 

 

 

Trainerin: Anna-Maria Liebing-Zimmermann

mittwochs:    17:00 – 18:00 Uhr        GHS